Denise Grahl schwimmt zu Silber

Die Rostockerin wird im Finale über 50 Meter Freistil Zweite und stellt in 33,16 Sekunden einen neuen Europarekord auf Großer Erfolg für Denise Grahl: Die Athletin des Hanse-Schwimmvereins Rostock hat bei den Paralympische Spiele im brasilianischen Rio de Janeiro über ihre Paradestrecke von 50 Metern Freistil in der Klasse S7 die Silbermedaille gewonnen. Damit feierte […]

Denise Grahl gehört zu Rostocks Olympia-Hoffnung

Besondere Ehre von der Hansestadt Rostock: Im Hotel Sportforum wurden die acht Athleten, die an den XXXI. Olympischen Spielen beziehungsweise den XV. Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro teilnehmen, offiziell verabschiedet – dabei waren nicht nur die Trainer, sondern auch Senator Dr. Chris Müller, 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters, und Frank Giesen, 1. Stellvertreter des Präsidenten […]

Beste Leistung des VBRS M-V von Lea Pagel

Insgesamt konnte Wettkampforganisator André Wilde (3. Platz 25km Freiwasser 1999) 161 Sportler aus14 Vereinen in Rostock begrüßen. 681 Starts fanden an den beiden Wettkampftagen statt und die Schwimmer/innen aus 5 Bundesländern zeigten sich durchweg in guter Form. Für den VBRS M-V e.V. waren der Hanse SV Rostock e.V., der PSV Stralsund e.V., der PSV Schwerin […]

WM-Bronze für Denise Grahl

Vom 13. bis 19. Juli kämpften 569 Schwimmer aus 67 Ländern um Medaillen und Platzierungen bei den Weltmeisterschaften in Glasgow. Zum ersten Mal mit dabei auch Denise Grahl vom Hanse SV Rostock. Die Wettkampfwoche begann am Montag mit dem Wettbewerb über 100m Freistil. Nach dem Vorlauf noch auf Platz 6 gelegen, gelang es Denise mit […]

Denise Grahl bei der WM in Glasgow

Mit ihren Leistungen bei den Internationalen Deutschen  Meisterschaften in Berlin hat sich Denise Grahl vom Hanse SV Rostock einen Platz in der Deutschen Nationalmannschaft erschwommen. Vom 13. bis zum 19. Juli 2015 wird unsere Schwimmerin bei den Weltmeisterschaften in Glasgow /  Großbritannien am Start sein. Ein Jahr vor den Paralympischen Spielen in Rio / Brasilien […]

Hanse SV sammelt Wettkampferfahrung beim OMS

Am 30.05.2015 fand das Oher Swim-Meeting in Barsbüttel statt. Der Hanse Schwimmverein war mit 20 Sportlern dabei und konnte gute Ergebnisse erzielen. Gerade beim kindgerechten Teil des Wettkampfes konnten die jüngsten Schwimmer des Vereins, Jahrgang 2008, einige Wettkampferfahrungen sammeln. Auch die Schwimmer, die schon den einen oder anderen Wettkampf hinter sich haben, konnten sich auszeichnen. […]

Kanutour

Liebe Mitglieder, auch in diesem Jahr wollen wir mit euch zum Abschluss des Trainingsjahres eine Kanutour veranstalten. Die Strecke wird  gleich bleiben, allerdings wollen wir am Bootsanleger in Papendorf eine längere Pause einlegen. Hier soll für euch gegrillt werden, es ist Zeit zum Baden und die Gelegenheit das ein oder andere Spiel auszuprobieren. Wer noch […]

Sarah Woitendorf kann Leistung bei DM in Berlin bestätigen

In der letzten Woche fand vom 09.04.-12.04.2015 die 127. Auflage der Deutschen Meisterschaften im SSE Europa-Sportpark in Berlin statt. Neben der nationalen Schwimmelite um Paul Biedermann und Marco Koch waren auch sieben Sportler aus MV bei den Wettkämpfen vertreten. Mit einer Zeit von 29.49 Sekunden über die 50m Delfin bei den Norddeutschen Masters Meisterschaften in […]

Staffeln des Hanse Schwimmvereins bei Norddeutschen Titelkämpfen der Masters kaum zu schlagen.

Der Hanse Schwimmverein Rostock zieht ein sehr gutes Fazit aus den Norddeutschen Mastersmeisterschaften 2015 in Braunschweig. Der Wettkampf wird jährlich in wechselnden Städten in Norddeutschland ausgetragen und machte nach 2013 das zweite Mal Halt in Braunschweig. 125 Vereine und knapp 500 Sportler aus den acht Nordbundesländern nahmen an dem Wettkampf teil, davon 3 Vereine aus […]

Fünf Finalteilnahmen und zwei dritte Plätze für unsere Sportler!

Unsere Sportler waren erfolgreich beim Ostseecup in der heimischen Trainingshalle. Der jährlich im Februar stattfindende Wettkampf beinhaltet mit den Superfinals eine besondere Wettkampfform. Es qualifizieren sich die sechs Zeitschnellsten aus dem Vorlauf. Das Finale selbst wird in drei Läufen geschwommen, wobei immer zwei Sportler ausscheiden und die letzten beiden den Sieger unter sich ausmachen. Sarah […]