Mit ihren Leistungen bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften in Berlin hat sich Denise Grahl vom Hanse SV Rostock einen Platz in der Deutschen Nationalmannschaft erschwommen. Vom 13. bis zum 19. Juli 2015 wird unsere Schwimmerin bei den Weltmeisterschaften in Glasgow / Großbritannien am Start sein. Ein Jahr vor den Paralympischen Spielen in Rio / Brasilien werden sich die besten Schwimmer der Welt messen und nach dem letztjährigen erfolgreichen Debüt mit 2 Silber- und 1 Bronzemedaille im Kreise der Elite Europas, vertritt Denise nun die Farben Rostocks und Deutschlands weltweit.

Auf der Website der Deutschen Paralympischen Mannschaft www.deutsche-paralympische-mannschaft.de werden Liveübertragungen der Wettkämpfe angeboten.

Denise ist über 4 Strecken gemeldet.

Montag,    13.07.2015 11:12 Uhr 100m Freistil Vorlauf
Mittwoch, 15.07.2015    19:25 Uhr 400m Freistil Finale

Freitag,   17.07.2015 12:15 Uhr 50m Schmetterling Vorlauf
Sonntag,  19.07.2015 11:57 Uhr 50m Freistil Vorlauf

Mögliche Finalteilnahme besteht über 50m , 100m Freistil und 50m Schmetterling.  Beginnen der Finalläufe ist um 19:00 Uhr.

Wir wünsche Denise und der gesamten deutschen
Mannschaft viel Glück!