Ein Flug nach Finnland! Die European Para Youth Games finden dieses Jahr vom 25.-30. Juni 2019 in Finnland statt. Dort werden sich Athletinnen und Athleten mit Behinderung in acht verschiedenen Sportarten messen. Katherina Rösler (Titelbild) und Neele Labudda vom Hanse SV Rostock stehen im Aufgebot der Para Schwimm-Jugendnationalmannschaft. Katharina geht über 50m Delfin, 100m Brust, 100m Freistil, 50m Freistil und 200m Lagen an den Start. Neele Labudda: „Ich freue mich schon sehr, starten werde ich über die Strecken 100m Brust, 100m Delfin, 100m Freistil, 200m Lagen und 50m Freistil. Ich hoffe natürlich auf gute Ergebnisse.“ Die Schwimmwettkämpfe beginnen zwar erst am Wochenende, der Flug ging jedoch schon am Montag, da die ersten Tage mit Training in Pajulahti verbracht werden.

Quelle: www.wireporter.de